Montag, 31. Oktober 2016

Einfach mal der Kreativität freien Raum gelassen...

Am vergangenen Wochenende haben sich ein paar Mädels außerhalb eines regulären Workshops bei mir zum gemeinsamen Basteln getroffen. Dabei haben wir uns einfach treiben lassen und es sind ein paar sehr schöne Geburtstags- und Weihnachtskarten entstanden.












Samstag, 29. Oktober 2016

Workshop: Kerzen gestalten

Im Oktober-Workshop sind wir mal fast ohne Papier ausgekommen. Lediglich Seiden- und Backpapier waren nötig, um wundervolle Kerzen zu gestalten.

Vor allem für Leute die gern colorieren ist das eine super Sache. Aber auch einfarbig gestaltet wirken die Kerzen wunderbar.








Wir das Ganze funktioniert?

Ihr benötigt etwas Seidenpapier. Auf die glänzende Seite stempelt ihr das Motiv eurer Wahl und coloriert es bei Bedarf. Dann wird das Motiv grob ausgeschnitten und auf die blanke Kerze gelegt. Nun spannt ihr ein Stück Backpapier darüber und bearbeitet das Motiv mit dem Heißluftfön. Dafür ist etwas Übung nötig, aber wenn man den Dreh raus hat, geht es wirklich schnell.